Button-AktuellesService

Button-AktuelleBerichte

Button-Presseberichte

Button-Pensionstiere

Weihnachtskekse für Katzen

Thunfischplätzchen

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft 2-3 EL Rapsöl 1 EL Katzenmalz (kann man auch weglassen wenn man´s nicht Zuhause hat) 1 Eigelb 100g Polenta (Maisgrieß)

80 g Vollkornmehl (Roggen oder Dinkel) Den Thunfisch, Öl und Malz zu einer feinen Masse pürieren. Die restlichen Zutaten untermischen, und den Teig gut durchkneten (sollte der Teig zu klebrig sein einfach noch etwas Mehl zugeben).

Den fertigen Teig kurz ruhen lassen (15-30 min) dann lässt er sich besser ausrollen.

Den Teig sehr dünn ausrollen (ca. 3-5mm) und dann mit einer sehr kleinen Form ausstechen, oder mit dem Messer in kleine Quadrate schneiden.

Bitte achtet darauf, dass es wirklich sehr kleine Häppchen werden, da die Kekse wenn sie zu groß sind evtl. von den Samtpfoten verschmäht werden!

Dann alles bei 150° (Umluft) ca. 10-15 min backen (kommt auf die Größe der Kekse an).

Bitte denkt immer daran, Katzenkekse sind für eure Katze wie Süßigkeiten für uns. Daher gilt auch für eure Katze „nicht alles auf einmal verputzen“!!!

Den Zweibeinern viel Spaß beim Backen, und den Naschkatzen beim Genießen

wünscht euch eure Stefanie!

 

Über einen Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns sehr freuen.

Gaestebuch  kachel-AktuellesService